Sonntag, 16. September 2018

Santana-Bandmitglieder auf Tourneen

Santana ist seit jeher viel auf Tournee. Es ist eine klassische Liveband, die vom Kontakt mit dem Publikum lebt und dabei oft erst richtig aufblüht. Auch in Phasen, in denen Plattenveröffentlichungen eher mäßig gelangen oder nicht stattfanden, haben die Musiker auf der Bühne gezeigt, was in ihnen steckt und dass sie zu begeistern vermögen.

Da ich in meinem Buch „Carlos Santana und Band“ die Geschichte Santanas entlang ihrer Plattenveröffentlichungen erzähle, bleiben einige Bandmitglieder unerwähnt, die nur live bei Santana spielten. Ihnen soll die folgende Übersicht gerecht werden (Idee: Fan Club Newsletter Fall 2006, S. 4 f. mit eigenen Korrekturen und Ergänzungen). In dieser Aufstellung sollten sämtliche auf allen bisherigen Santana-Tourneen mitwirkenden Musiker erscheinen. Es müssen allerdings schon mehrere gemeinsame Konzerte gewesen sein, um sich für diese Liste zu qualifizieren. Einzelne Gastspiele genügen nicht.

Für Hinweise, um etwaige Lücken zu schließen und Fehler zu korrigieren, bin ich dankbar. Stand der Liste („heute“) ist übrigens September 2018.

Gitarre

Carlos Santana > 1966–heute
Tom Frazier > 1966–1967
Neal Schon > 1971–1972 / 2016
Chris Solberg > 1978–1980
Buddy Miles > 1986–1987
Myron Dove > 1992–1996 / 2003–2005
Jorge Santana > 1993
Tommy Anthony > 2005–heute

Bass

Gus Rodriguez > 1966–1967
David Brown > 1967–1971 / 1974–1976
Tom Rutley > 1971–1972
Doug Rauch > 1972–1973
Byron Miller > 1976
Pablo Tellez > 1976–1977
David Margen > 1977–1982
Keith Jones > 1983–1984 / 1989
Alphonso Johnson > 1985–1989 / 1992
Benny Rietveld > 1990–1992 / 1997–heute
Myron Dove > 1993–1997

Congas, Bongos, Timbales, Percussion

Michael Carabello > 1966–1967 / 1969–1971 / 2011 / 2016 (Congas)
Marcus Malone > 1967–1969 / 2017 (Congas)
Jose „Chepito“ Areas > 1969–1977 / 1988–1989 (Timbales)
Rico Reyes > 1971 / 1972
Victor Pantoja > 1971
Coke Escovedo > 1971–1972
Pete Escovedo > 1971 / 1977–1979 (Timbales)
James Mingo Lewis > 1972
Armando Peraza > 1972–1976 / 1977–1990 (Congas, Bongos)
Francisco Aguabella > 1976 (Bongos)
Raul Rekow > 1976–1987 / 1990–2004 / 2005–2013 (Congas)
Orestes Vilato > 1980–1987 (Timbales)
Karl Perazzo > 1991–heute (Timbales)
Bobby Allende > 2005 (Congas)
Paoli Mejias > 2013–heute (Congas)

Schlagzeug

Rod Harper > 1966–1967
Bob „Doc“ Livingston > 1967–1969
Michael Shrieve > 1969–1974 / 1988 / 2016
Leon „Ndugu“ Chancler > 1974–1976 / 1988
Gaylord Birch > 1976 / 1991
Graham Lear > 1976–1984 / 1985–1987
Chester C. Thompson > 1984
Walfredo Reyes > 1989–1991 / 1992–1993
Billy Johnson > 1991 / 1994–1995 / 2000–2001
Rodney Holmes > 1993–1994 / 1997–2000
Tommie Bradford > 1994
Horacio „El Negro“ Hernandez > 1997
Ricky Wellman > 1997
Dennis Chambers > 2002–2013
Cindy Blackman-Santana > 2010–heute
Pepe Jiminez > 2013–2015

Keyboards

Gregg Rolie > 1966–1972 / 1988 / 2015–2016
Tom Coster > 1972–1978 / 1983–1984
Richard Kermode > 1972–1973
Chris Rhyne > 1978–1979
Alan Pasqua > 1979–1980
Richard Baker > 1980–1982
Chester Thompson > 1983–2008
David Sancious > 1984
Sterling Crew > 1985
Freddie Ravel > 2009
Salvador Santana > 2009 / 2015
David K. Mathews > 2010–heute

Gesang

Gregg Rolie > 1966–1972 / 1988 / 2015–2016
Leon Thomas > 1973
Leon Patillo > 1974–1975
Greg Walker > 1975–1976 / 1976–1979 / 1983–1986
Luther Rabb > 1976
Joel Badie > 1976
Alex Ligertwood > 1979–1983 / 1984–1985 / 1987 / 1989–1991 / 1992–1994
Buddy Miles > 1986–1987
Tony Lindsay > 1991 / 1995–2003 / 2010–2015 / 2017
Vorriece Cooper > 1992–1993 / 1999
Curtis Salgado > 1995
Andy Vargas > 1999–heute
Ray Greene > 2016–heute

Bläser

Jules Broussard > 1974–1975 (Saxophon)
Russell Tubbs > 1978 (Flöte)
Oran Coltrane > 1992 (Saxophon)
Jeff Cressman > 2000–2016 (Posaune)
William Ortiz > 2000–2016 (Trompete)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen